39. Sparkassen-Silvesterlauf #silvesterhomerun

mit traditioneller Medaille für alle "Finisher"
  • Dezentraler und bundesweiter Spendenlauf für Projekte der STIFTUNG GUTES ERLAUFEN
  • Wettbewerbe über 15KM und 5 KM
  • Anmeldung ab sofort möglich
  • Startnummer für alle Angemeldeten zum Downloaden und Ausdrucken
  • Traditionelle Medaille für alle „Finisher“

The same procedure as every year… Leider NEIN! Der 39. Sparkassen-Silvesterlauf kann aufgrund der Corona-Pandemie zum Jahresabschluss nicht wie geplant stattfinden. „Der erneute Teil-Lockdown und die stark ansteigenden Zahlen, machen eine Durchführung von Großveranstaltungen unmöglich. Auch unser Konzept mit Starts in verschiedenen Zeitblöcken, können wir nicht anbieten “, erklärt Organisationschef Ingo Schaffranka. Das ist echt schade, aber es hilft nichts. Was helfen kann ist stattdessen ein Start beim virtuellen Silvesterlauf #silvesterhomerun:

Hier bringst du dich für einen guten Zweck in Bewegung und benötigst hierfür beispielsweise eine GPS-fähige Laufuhr oder ein Smartphone mit einer Laufapp aus, um die Laufdistanz zu ermitteln.

Die Wettbewerbe werden mit eigenverantwortlicher Zeitnahme durchgeführt.  Traditionell werden die Strecken über 5 und 15 Kilometer mit den Wettbewerben Laufen, Walken und Nordic-Walking angeboten.  Beim Wandern wird virtuell keine Streckenlänge vorgeben, sondern jeden Teilnehmer der mitmacht ist willkommen.

Die Teilnehmer erhalten ihre Startnummern nach erfolgter Anmeldung als .pdf zugesandt. Jeder Teilnehmer, der registriert ist und seine Zeit mitteilt, bekommt die traditionelle Finisher-Medaille auf den Postweg zugesandt. Aus diesem Grund ist auch eine Anmeldung zum virtuellen Sparkassen-Silvesterlauf notwendig.

Die Teilnahmegebühr beträgt für alle Wettbewerbe 10,00 Euro, die Online-Anmeldung auf www.silvesterlauf.com ist bereits eröffnet.

Nach den Weihnachtstagen geht der #silvesterhomerun bereits los. Ein 5-tägiger Wettbewerbszeitraum vom 27.12.2020 (00.00 Uhr) bis 31.12.2020 (23.59 Uhr), bei freierStreckenwahl. Jeder läuft gemäß den aktuell geltenden COVID19-Regelungen, allein oder gemeinsam. Wo in Deutschland gelaufen wird, spielt bei dieser Challenge keine Rolle.

zurück zur Übersicht
Leider ist diese Aktion bereits abgelaufen!Wir haben aber weitere coole Aktionen. Schau mal hier!